Kundendienst
0
Schließen

De Nederlandse Breedvoetvliegen en Basterdbreedvoetvliegen (Platypezidae & Opetiidae)

€15,-
  • Inklusive 9% MwSt.: €15,-
  • Ohne MwSt: €13,76
11 Auf Lager: An Werktagen vor 17:00 Uhr bestellt, noch am selben Tag versendet.
Holländische Breitfußfliegen (Platypezidae & Opetiidae) sind Teil der Reihe entomologischer Tabellen. Dies ist Teil 10.... Mehr anzeigen
  • Versandkosten nur 7,50 € nach Deutschland
  • An Werktagen vor 17 Uhr bestellt? Versand am selben Tag!
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Bei uns ist nichts unmöglich!

Produktbeschreibung

AutorenMenno Reemer & Herman de Jong
SpracheNiederländisch
VerlagEIS
Seiten133
Größe17 x 24 cm
FormatTaschenbuch
Bilderreich illustriert, volle Farben
Erscheinungsjahr2016

Entomologische Tabellen Band 10.

Breedvoetvliegen zijn kleine vliegjes die de gewoonte hebben om snel over bladeren te lopen. De vrouwtjes gaan vaak bont gekleurd door het leven, met patronen van zilverachtige, grijze, gele of rode vlekken en bandjes. De mannetjes dragen vaak deftige zwartfluwelen kostuums, afgewerkt met subtiele grijze accenten. 

De meeste breedvoetvliegen zie je in de herfst. Dit heeft te maken met de levenswijze van de larven, die zich voeden met paddenstoelen. De relaties van breedvoetvliegen met paddenstoelen zijn zeer specifiek. Zo zijn sommige soorten gebonden aan champignons, andere aan elfenbaknjes, parasolzwammen, elzenweerschijnzwammen of honingzwammen.

Met deze Entomologische Tabel kunnen alle 36 uit Nederland bekende soorten breedvoetvliegen op naam gebracht worden, evenals 12 extra soorten die in aangrenzende landen voorkomen. Twaalf soorten worden hier voor het eerst gemeld. Daarnaast komt ook de enige Europese soort van de verwante familie van de bastaardbreedvoetvliegen aan bod. Ter gelegenheid van deze publicatie hebben alle soorten voor het eerst een Nederlandse naam gekregen. Van elke soort wordt de huidige kennis over de biologie en de verspreiding in Nederland besproken.

Breitfußfliegen sind kleine Fliegen, die die Gewohnheit haben, schnell über Blätter zu gehen. Die Weibchen werden oft vom Leben gefärbt, mit Mustern von silbrigen, grauen, gelben oder roten Flecken und Riemen. Die Männchen tragen oft schwarze Samt-Kostüme mit dezenten grauen Akzenten.

Die meisten Breitfußfliegen sieht man im Herbst. Dies hat mit dem Lebensstil der Larven zu tun, die sich von Pilzen ernähren. Die Beziehungen der Breitfußfliegen mit Pilzen sind sehr spezifisch. Einige Arten sind zum Beispiel an Pilze gebunden, andere an Elfenschalen, Sonnenschirmpilze, Erlenpilze oder Honigpilze.

Mit dieser entomologischen Tabelle können alle 36 aus den Niederlanden bekannten Fliegenmakrelen sowie 12 zusätzliche Arten, die in benachbarten Ländern vorkommen, registriert werden. Zum ersten Mal werden hier zwölf Arten gemeldet. Darüber hinaus wird auch die einzige europäische Art aus der verwandten Familie der Hybriden Breitfliegen diskutiert. Anlässlich dieser Veröffentlichung erhielten alle Arten zum ersten Mal einen niederländischen Namen. Das aktuelle Wissen über Biologie und Verbreitung in den Niederlanden wird für jede Art besprochen.

 

Bewertungen

0 from 5Based on 0 reviews
Eigene Bewertung erstellen

Es wurden noch keine Bewertungen für dieses Produkt abgegeben..

Verwandte Produkte

Vervollständigen Sie Ihre Bestellung

De Nederlandse Breedvoetvliegen en Basterdbreedvoetvliegen (Platypezidae & Opetiidae)
€ 15,-
De Nederlandse Breedvoetvliegen en Basterdbreedvoetvliegen (Platypezidae & Opetiidae)
11 Auf Lager: An Werktagen vor 17:00 Uhr bestellt, noch am selben Tag versendet.
Zum Warenkorb hinzufügen

Zuletzt angesehen

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »